Bürogebäude Uni Siegen

Produktlinien:
FAGSI ProLIFE

Einsatzgebiet:
Büro & Verwaltung

Erstmaliger Einsatz von ProLife Containern

Universität stellt neues Verwaltungsgebäude mit 2.632 qm

Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW am Standort Siegen beauftragte FAGSI im März 2017 mit dem Bau eines temporären Verwaltungsgebäudes für die Universität Siegen. Die Anforderung des 3-geschossige Verwaltungsgebäudes wurde im Nachgang der zuvor in Auftrag gegebenen Uni-Mensa am Campus Siegen gestellt. Für FAGSI war die Erstellung des temporären Bürogebäudes eine besondere Premiere: Zum ersten Mal ist die neue Produktlinie ProLife verbaut worden, dessen Einweihung Mitte Juli 2017 am Standort Campus Siegen stattfand.

0
Container
0
qm BGF
0
Wochen Bauzeit

Mindestens zwei Jahre lang, wird das neue Verwaltungsgebäude als Interimslösung stehen bleiben.  Büros, Küchen, sanitäre Anlagen, Besprechungsräume sowie Lager- und Technikräume finden auf 2.632qm Platz in dem neuen Bau. Für die Erschließung des Gebäudes sorgen zwei innenliegende Treppenhäuser, ein Aufzug und ein außenliegender Treppenturm. Das äußere Erscheinungsbild wird durch eine Glattblechfassade geprägt.

Die lichte Raumhöhe von 2,75 m sowie die Einhaltung der Energieeinsparverordnung sind typisch für die ProLife-Baureihe, die nach deutscher Markenqualität von dem Schwesterunternehmen ProContain hergestellt wird.