Ausbildungsstart 2021 in der ALHO-Unternehmensgruppe

04. August 2021

Insgesamt 15 Azubis durften wir zum Ausbildungsstart im August in der ALHO-Gruppe willkommen heißen. Am Standort Friesenhagen werden die Konstruktionsmechaniker in der Lehrwerkstatt künftig durch 6 neue Azubis unterstützt, die IT sowie die Zeichenabteilung um je 2 Mitarbeiter und im Marketing erweitert eine Auszubildende zur Mediengestalterin von nun an das Team.

Außerdem beginnen 3 Industriekaufleute ihre Ausbildung, eine davon in Lichtenberg bei FAGSI und auch ProContain darf eine neue Auszubildende zur Fachkraft für Lagerlogistik begrüßen.

Der erste Tag startete wie immer mit der Begrüßung in der Lehrwerkstatt und auch die Geschäftsführung richtete einige persönliche Worte an die neuen Auszubildenden. Mit einem rundum gelungenen ersten Tag wurden die Azubis herzlich willkommen geheißen - dank der guten Organisation der verantwortlichen Kollegen.

Nachdem die Auszubildenden einen Überblick über die Unternehmensgruppe bekommen hatten und die Vorstellungsrunde mit den Ausbildern erledigt war, wurden die Wünsche und Erwartungen an die nächsten 3 oder 3,5 Jahre Ausbildung formuliert. Jeder Azubi erhielt zum Start einen kleinen Überraschungsrucksack mit jeder Menge nützlichen Gadgets und erster Ausstattung für den Start in den Berufsalltag. Im Anschluss folgt natürlich das jährliche Gruppenfoto – natürlich mit ausreichend Abstand.

Nach der notwendigen Sicherheitseinweisung zum Verhalten in der Produktionshalle und einer Grundlagen-Schulung der EDV folgte ein Höhepunkt des Tages: die Besichtigung der ALHO Raumfabrik in Friesenhagen. Die Auszubildenden erhielten erste Eindrücke in den gesamten Produktionsablauf und Informationen zum Produkt „Modulbau“, sowie zur Geschichte der traditionsreichen und familiengeführten Unternehmensgruppe.

Währenddessen wurde in der Lehrwerkstatt bereits alles für die anstehende Mittagspause vorbereitet. Bei Getränken und einer leckeren Bratwurst konnten die neuen Azubis dann auch ihre Kollegen aus dem zweiten und dritten Lehrjahr kennenlernen und sich austauschen.

Anschließend ging es noch weiter zu FAGSI und ProContain in Lichtenberg, wo nach einer kurzen Begrüßung durch die Personalabteilung und die Geschäftsleitung auch hier die Produktion besichtigt wurde. Nach einem spannenden Tag wurden die Azubis gegen 15 Uhr in den wohlverdienten Feierabend „entlassen“ und freuten sich nach dem gelungenen Einstieg auf die kommenden, ersten Arbeitstage.

Neugierig geworden auf die Ausbildung bei ALHO? Schau einfach auf unserer Website vorbei und erfahre, welche Ausbildungsstellen im nächsten Jahr frei sind!

Neueste Artikel

13. September 2021

Das neue Schul-& Verwaltungsgebäude der Main Taunus Schule in Hofheim hat alles was man für den Schulbetrieb braucht. Mehr dazu hier.

06. September 2021

Am 26.08.2021 starteten 42 Azubis der ALHO Gruppe und ihre Ausbilder in den Azubi-Tag – zunächst auf die Baustelle des Bürogebäudes für die Rolf-Kind GmbH in Lindlar, danach…

01. September 2021

Umzug aufs Werksgelände: Das Vertriebsbüro der Niederlassung Süd-West zieht in neue Büroräume auf dem Werksgelände in Heidelberg. Erfahren Sie hier mehr

31. August 2021

Hochwertige Raumlösungen für den Schulbau: Gestalten und planen Sie ihr Schulbauprojekt mit den vielseitigen Gebäudekonzepten aus der ALHO-Gruppe – wir beraten Sie gerne!