Bürogebäude mieten in Modulbauweise

Bürogebäude flexibel mieten mit der Modulbau Mietserie

Den heutigen Anforderungen nach neuen Arbeitsweisen und mehr Komfort einen architektonischen Rahmen zu geben, kostet die Betriebe Zeit und Geld. Was aber, wenn Unternehmen ein neues Bürogebäude benötigen, ohne genau zu wissen, über welchen Zeitraum hinweg? Wenn sie darum zunächst keine belastende finanzielle Investition für den Kauf eines Gebäudes wagen wollen oder können, in Sachen Komfort, Qualität und Dauerhaftigkeit aber keine Abstriche machen möchten? Genau dafür hat FAGSI die neue Mietserie in Modulbauweise FAGSI ProCOMFORT entwickelt: Schnell und wirtschaftlich können Bauherren individuell auf sie zugeschnittene, hochwertige Bürogebäude mieten, ohne Kapital binden zu müssen. Zusätzlich profitieren Sie von der Flexibilität des Modulbau. Somit kann ihr Büro jederzeit erweitert oder zurück gebaut werden. Je nach dem wie sich Ihre Anforderungen verändern.

Vorteile des FAGSI ProCOMFORT – Bürogebäude in Modulbauweise mieten

FAGSI ProCOMFORT Bürogebäude – der Name erklärt es bereits – erfüllen auf der einen Seite die steigenden Komfort-Anforderungen anspruchsvoller Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer und bieten den investierenden Unternehmen auf der anderen Seite durch das Mietsystem eine noch nie dagewesene finanzielle Unabhängigkeit. Statt Kapital in ein Bürogebäude langfristig zu binden, bleiben sie mit unserer Modulbau Mietserie wirtschaftlichen Gegebenheiten gegenüber anpassungsfähig und finanziell flexibel, indem sie das Bürogebäude einfach mieten und zurückgeben, wenn sie es nicht mehr benötigen.

  • Modulbau Büro zur Miete: Erhalten Sie mit der Mietserie FAGSI ProCOMFORT die Qualität dauerhafter Modulgebäude.
  • Kostensicherheit und -transparenz: Mit unserer Preisgarantie erleben Sie keine bösen Überraschungen.
  • Darauf können Sie sich verlassen: Sobald der Bauplan steht, garantieren wir Ihnen 100%ige Terminsicherheit.
  • Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten: Ob bei der Fassade, der Innenaufteilung oder der Gebäudeausstattung Ihres Bürogebäudes – der FAGSI ProCOMFORT passt sich Ihren Wünschen an.

Ausstattungsmöglichkeiten des Modulbau als Bürogebäude zur Miete

Etwa ein Drittel des Tages verbringen Ihre Mitarbeiter am Arbeitsplatz. Nachweislich sind sie am produktivsten, wenn sie sich wohlfühlen. Dafür sorgt die komfortable und funktionale Büroumgebung im ProCOMFORT-Mietgebäude. Die „inneren Werte“, wie das gesunde Raumklima, perfekter Schall-, Brand- und Wärmeschutz, bieten beste Bedingungen für konzentriertes Arbeiten. In der Grundrissgestaltung sind Sie flexibel: Sowohl klassische Zellenbüros als auch Großraumbüros, Kombibüros mit offenen Kommunikationszonen und Rückzugsmöglichkeiten für konzentriertes Arbeiten bis hin zu sogenannten Activity Based Workspaces, bei denen es gar keine persönlichen Arbeitsplätze mehr gibt, lassen sich mit unserem ProCOMFORT-Mietsystem gestalten.

Maße der Module:
14,000 m Länge / 3,000 und 3,250 m Breite / 3,450 m Höhe außen /
2,750 m lichte Raumhöhe
Bürofassade:
Putz auf Wärmedämmverbundsystem, vorgehängte hinterlüftete Fassade aus langlebigem Faserzement, nachhaltigem Holz oder modernem Blechkassetten
Raumaufteilung:
Dank der Stahlkonstruktion entfallen tragende Wände. Eine Anpassung an geänderten Raumbedarf ist somit jederzeit möglich. Wände können beispielsweise auch in der Mitte der Fenster angeordnet werden.
Raumausstattung:
Bei der Materialwahl sind Sie frei. Ob Böden in Holz- oder Wände in Betonoptik - schildern Sie uns einfach Ihre Wünsche und Ihren Bedarf.
Sanitärbereiche:
Die Sanitärbereiche sind mit Wand- und Bodenfliesen sowie hochwertigen Sanitärobjekten deutscher Markenhersteller ausgestattet.
Treppenhaus:
Die Innentreppen werden als Stahlbetonkonstruktion ausgeführt. Die Treppenhäuser können sowohl mittig im Gebäude als auch an den Stirnseiten eingeplant werden.
Dach:
Wärmedämmgefälledach, auf Wunsch mit Dachbegrünung für optimales Raumklima und mehr Nachhaltigkeit
Medientechnik:
Direkte oder indirekte Arbeitsplatzbeleuchtung, Bürotechnik, Klimatisierung und Energiespar-Ausstattung werden auf Wunsch realisiert.
Broschüre FAGSI ProCOMFORT

Download

Modulbau Know-How aus der ALHO-Gruppe

Die ALHO Unternehmensgruppe ist seit über 50 Jahren als Planer, Hersteller und Anbieter hochwertiger Stahl-Systembauten, auch Modulbau genannt, etabliert. Der Spezialist für die Erstellung dauerhafter, individueller Gebäude in Modulbauweise als Alternative zu konventionell errichteten, ist die ALHO Systembau GmbH. Sie bringt das umfangreiche Know-how in Bezug auf die Planung und schlüsselfertige Bauabwicklung von Gebäuden in Modulbauweise in das neue Mietsystem ein.

Seit 1980 ist die FAGSI Vertriebs- und Vermietungs GmbH eine eigenständige Marke innerhalb der ALHO Gruppe und die Spezialistin für die Vermietung von temporären Gebäudelösungen für Kommunen und Industrie. Die ProContain GmbH ist vor allem für die Fertigung hochwertiger Containergebäude „made in Germany“ bekannt. Mit der Erweiterung der Fertigungskapazitäten am Standort Coswig und dank der Erfahrung aus Modulbauprojekten, die gemeinsam mit der ALHO Systembau GmbH realisiert wurden, ist ProContain in der Lage, die standardisierten Module für das FAGSI-Mietsystem zu produzieren.

Mit dem neuen Mietsystem FAGSI ProCOMFORT profitieren Sie somit vom Know-How der gesamten ALHO-Gruppe. Das Ergebnis: Bürolösungen, die höchsten Ansprüchen an Qualität und Komfort entsprechen, und Ihnen zugleich größtmögliche Flexibilität bieten.

Sie haben Fragen?
Kontaktieren Sie uns

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.