Neues FAGSI-Interimsgebäude für Technische Hochschule in Lemgo

Fertigstellung des Interimsgebäudes an der Technischen Hochschule Lemgo

10. Februar 2020

FAGSI zuverlässig im Zeitplan

Die Erneuerung des Hauptgebäudetraktes der technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe in Lemgo erforderte eine Gebäudelösung auf Zeit, in die ein Teil der Beschäftigten und Studierenden während der Sanierungsphase untergebracht wird.

Hierzu hat FAGSI im Auftrag des Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW aus 197 Containern der Baureihe ProBasic ein Interimsgebäude errichtet, das Platz für Schulungsräume, Büroflächen, zwei Küchen und Sanitärräume bietet. Die Fertigstellung dieses Ausweichquartiers ist die Voraussetzung für den Start der Bauarbeiten am Hauptgebäude der Lemgoer Hochschule.

Durch die sehr schnell voranschreitende Fertigstellung der Interimsanlage konnten die ersten Beschäftigten und Studierenden bereits seit dem 24.01.2020 in das neue Containergebäude von FAGSI einziehen.
Die Termineinplanung zur Errichtung des rund 2.900 m² großen Interimsgebäudes wurde von FAGSI zuverlässig eingehalten, sodass am 31.01.2020 planmäßig die Endabnahme stattfinden konnte.

Fotoquelle: Carsten Pilz (Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW)

Neueste Artikel

04. August 2020

Am 3. August starteten 16 neue Auszubildende ihre Berufsausbildung in der ALHO-Gruppe. Hier erfahren Sie mehr.

28. Juli 2020

Leibniz Universität Hannover setzt auf FAGSI-Containerlösung als mobile Probeannahmestelle

24. Juli 2020

Wir halten Sie auf dem Laufenden: Erfahren Sie in unserem Bautagebuch mehr über die Fortschritte des neuen Verwaltungsgebäudes für das Forschungszentrum Jülich in der neuen...

18. Mai 2020

Mehr Gestaltungsspielraum für moderne Bürowelten: Erfahren in der aktuellen agilo-Ausgabe mehr zu diesem Thema und Neuigkeiten von FAGSI.