Bautagebuch: FAGSI ProCOMFORT Projekt Jülich

Verfolgen Sie die Baufortschritte des ersten FAGSI ProCOMFORT Projektes in Jülich

18. September 2020

Das erste FAGSI ProCOMFORT Projekt startet!

Erfahren Sie in unserem Bautagebuch mehr über die Fortschritte des neuen Verwaltungsgebäudes für das Forschungszentrum Jülich in der neuen ProCOMFORT Mietmodulbauweise von FAGSI.
Wir halten Sie hier auf dem Laufenden!

#Bautagebuch Jülich Abschnitt 1: Fundamentierung

Die Vorbereitungen für die Gebäudestellung starten: Für einen sicheren Stand des Gebäudes sorgt eine sorgfältig eingebrachte und verdichtete Schotterschicht, auf der eine Betonzwischenlage, die sogenannte „Sauberkeitsschicht“, aufgetragen wird. Die Schalung bildet den Rahmen der 30 cm dicken Beton-Bodenplatte, die später eingegossen wird.


#Bautagebuch Jülich Abschnitt 2: Montage

Nach Fertigstellung der Bodenplatte startete am 16.06.2020 die Modulmontage des ersten der beiden insgesamt 5.550 qm großen FAGSI ProCOMFORT Anlagen. Nachdem die Aufstellfläche millimetergenau ausnivelliert wurde konnten die insgesamt 57 Module zu einem Bürogebäude mit 2.400 qm Fläche zusammengestellt werden.

Bevor das nächste Stockwerk aufgesetzt wurde, mussten noch elementare Bausteine, wie z. B. Treppen eingesetzt und montiert werden. 

Abschließend wurden alle Module miteinander verschweißt, sodass am Ende ein fertiges und zusammengesetztes Bürogebäude entstanden ist.

Innerhalb von nur 8 Tagen waren alle Module des ersten Gebäudes montiert - das neue Verwaltungsgebäude für das Forschungszentrum Jülich steht und die Innenausbauarbeiten können beginnen.

Schauen Sie sich die Montage als Kurzfilm an:
https://www.youtube.com/watch?v=CrYwkoiBIhc

 

#Bautagebuch Jülich Abschnitt 3: Innenausbau

Seit Fertigstellung der Montagearbeiten am 24.06.2020 hat sich im Inneren des neuen Verwaltungsgebäudes einiges getan: Der Aufbau der Flur- und Bürotrennwände erfolgte in kürzester Zeit. 2 Tage braucht es, um alle Bürowände innerhalb einer Etage aufzustellen. Dabei wurden gemäß den Brandschutzanforderungen die Flurwände entsprechend beplankt und mit Dämmung versehen. Als Vorbereitung der späteren Malerarbeiten wurden die Flurwände bereits vollflächig gespachtelt. Die Versorgung der Büros mit Stark- und Schwachstrom sowie mit den Heizungsleitungen erfolgt durchgängig über Trassen im Fensterbereich und auf dem Boden. Für insgesamt 118 Heizkörper wurden Heizungsrohre mit einer Gesamtstrecke von 1,25 km im Gebäude verlegt. Auch erste Sanitärinstallationen wurden durchgeführt: Die Spülkästen für WCs und Urinale sind bereits installiert und verrohrt.

In den nächsten Schritten werden der Estrich gegossen und die Wände mit Gipskartonplatten verschlossen. Im Sanitärbereich werden die Wandfliesen angebracht und die Sanitärkeramik installiert. Es geht stetig weiter! Wir sind gespannt auf die weiteren Fortschritte im Innenausbau.

 

#Bautagebuch Jülich Abschnitt 4: Fassade steht, Estrich gegossen, Fliesen gelegt

Von Außen und von Innen hui: es geht stetig voran! Nach Anbringen der hinterlüfteten Fassade aus Stahlblechkassetten nimmt das erste FAGSI ProCOMFORT-Verwaltungsgebäude nicht nur von außen eine attraktive Gestalt an. Die Fassade ist nicht nur ein Hingucker, sondern sorgt zudem für ein angenehmes Raumklima und niedrige Energiekosten.

Auch im Innern überzeugt das neuen ProCOMFORT Mietgebäude mit Qualität: Der Zementestrich sorgt für einen hervorragenden Schallschutz und ein angenehmes Trittgefühl.

Kurz vor dem Abschluss stehen auch die Fliesenarbeiten. Sie sorgen nicht nur für eine edle Optik. In Treppenhäusern, Eingangsbereichen oder Sanitärräumen sind sie erste Wahl, wenn es um strapazierfähige und langlebige Bodenbeläge geht.

Neueste Artikel

01. September 2020

Hochwertige Raumlösungen für den Schulbau: Gestalten und planen Sie ihr Schulbauprojekt mit den vielseitigen Gebäudekonzepten aus der ALHO-Gruppe – wir beraten Sie gerne!

24. August 2020

Am 20.08.2020 starteten 44 Azubis der ALHO Gruppe und ihre Ausbilder in den Azubi-Tag – zunächst auf die Baustelle des Bürogebäudes für die Landmarken AG in Aachen,...

04. August 2020

Am 3. August starteten 16 neue Auszubildende ihre Berufsausbildung in der ALHO-Gruppe. Hier erfahren Sie mehr.

28. Juli 2020

Leibniz Universität Hannover setzt auf FAGSI-Containerlösung als mobile Probeannahmestelle